Blonde Wurst für Dieter Bohlen

DSDS-Aufreger

Blonde Wurst für Dieter Bohlen

Conchita-Double schafft es bei „Deutschland sucht den Superstar“ unter die Top 32.

Nur die blonden Haare machen den Unterschied – ansonsten erinnert DSDS-Kandidat Walter Zauner sehr an die Song-Contest-Siegerin Conchita Wurst!

Der 28-jährige Verkäufer aus Wien, Spitzname „Voldo“, schaffte es am Samstag unter die Top 32 der Castingshow und darf nun der Starjury rund um Dieter Bohlen auf Jamaika im Recall vorsingen. Es geht um den Einzug in die Liveshows, die Ende März auf RTL starten.

Aufreger. Im Internet macht die „blonde Wurst“, die sich selbst als „androgynes Wesen“ bezeichnet, jedenfalls Furore. Fragt sich nur, was das Original davon hält.