Countdown für ›Haus des Geldes‹

Am 3. 9. startet erster Teil vom Finale

Countdown für ›Haus des Geldes‹

Langer Abschied: Finale von „Haus des Geldes“ läuft bis Dezember. 

Kult. Seit 2017 halten uns „Der Professor“ (Alvaro Morte) und seine Bande mit der coolen Bankräuber-Serie Haus des Geldes in Atem. 38 Episoden voll mit Überraschungen, Action und Blut. Jetzt, nach über 17 Monaten Pause, geht’s endlich ins Finale. Am 3. September startet die heiß ersehnte 5. und letzte Staffel. Ein Ende ist dabei jedoch nicht abszusehen: Zum Auftakt gibt es nämlich „nur“ die ersten fünf Folgen. Die letzten fünf starten dann erst am 3. Dezember.

Spannung. Beim Finale der vierten Staffel kam „Nairobi“ (Alba Flores) durch die gnadenlosen Hände von Gandia (Jose Manuel Poga) ums Leben. Auch jetzt ist laut Regisseur Jesus Colmenar wieder mit vielen Toten zu rechnen: „Wir lassen unsere Charaktere sterben, um Spannung zu erzeugen. Das gibt der Serie etwas Reales.“