Der Wiener Eistraum geht zu Ende

Nur noch bis Sonntag

Der Wiener Eistraum geht zu Ende

Innere Stadt. Wer es noch nicht geschafft hat, dem Wiener Eistraum einen Besuch abzustatten, muss sich beeilen: Nur noch diese Woche gibt es die Möglichkeit, die 7.000 Quadratmeter große Eisfläche auf dem Rathausplatz sowie den ein Kilometer langen, romantischen Traumpfad durch den Südpark zu nutzen.

Pinguine
Für die Kleinsten, die ihre ersten Schritte auf dem Eis wagen, stehen die beliebten Pinguine als Hilfe zur Verfügung. Kulinarisch verwöhnen außerdem sieben Gastronomen und eine Almhütte mit Waffeln, Ofenkartoffeln oder heißen Getränken.

Täglich geöffnet
Der Eistraum ist noch bis 4. März täglich von 9 bis 22 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet 6 Euro (ermäßigt 4,50 Euro).

Mehr Infos: www.wienereistraum.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Es gibt neue Nachrichten