Machen Sie Ihre Haut winterfit

Schön trotz Eis

Machen Sie Ihre Haut winterfit

Minusgrade draußen und Heizungsluft drinnen setzen unserer Haut zu. Jetzt heißt es cremen, cremen, cremen.

Umstellen
Gesichtspflege sollte ab sofort viel Feuchtigkeit (wie Harnstoff oder Hyaluronsäure) aber auch mehr Fett als sonst enthalten: Bei Kälte drosseln die Talgdrüsen ihre Produktion!

Sanft
Weg mit aggressiven Reinigungsprodukten für Haut und Körper. Gesichtslotions sollten keinen Alkohol enthalten. Für den Körper pH-neutrale Waschlotionen oder Duschöle verwenden.

Trinken
Feuchtigkeitsspeicher der Haut auch von innen (mit Wasser oder Tee) auffüllen.

Gegen Juckreiz
Nach dem Duschen die Haut nur leicht trocken tupfen, mit Oliven- oder Arganöl einreiben. Wirkt wie ein Schutzmantel für die Haut.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Es gibt neue Nachrichten