Schwimmkurse für kleine Wasserratten

Tolle Angebote im Sommer

Schwimmkurse für kleine Wasserratten

Wien. Wasserratten aufgepasst: Im Sommer gibt es für alle Kinder und Jugendliche gleich drei Kinderschwimmkurse. Der Wiener Schwimmverband bietet diese Kurse in Kooperation mit dem Wiener Sportamt an. Fünf- bis Zwölfjährige können dabei an unterschiedlichen Kursen teilnehmen.

Kurse
Bei den Anfängerkursen steht die Wassergewöhnung im Vordergrund. Die Kinder sollen sich dabei vor allem mit den physikalischen Eigenschaften des Wassers und der Wasserbewältigung vertraut machen. In den Fortgeschrittenen-Kursen wird dann schon an der Technik gearbeitet. Außerdem werden neue Schwimmlagen trainiert. Im Amalienbad, im Jörgerbad und im Floridsdorfer Bad finden diese Kurse jeden Montag statt. Unter www.wien.gv.at finden Sie mehr Informationen dazu. Die Kosten pro Kurs betragen 30 Euro. Die Anmeldung ist nur online im Internet möglich. Auskunft gibt es aber auch telefonisch unter +43 1 4000-51150. Alle Kurse laufen bis zum 27. Juni.

Sport- und Fun-Hallen
Großen Zuspruch finden auch die Sport- und Fun-Hallen in Wien (Dusika, Stadlau, Ottakring). Von Beachvolleyball, Inline Hockey, Tischtennis, Badminton bis hin zum Streetsoccer ist alles geboten. Die Sommeröffnungszeiten (2. Juli – 4. September 2011) sind von Montag–Freitag 12–20 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Es gibt neue Nachrichten