Tipp der Woche

"Sinai-Hotels" im AzW

Hotelruinen
„Sultan’s Palace“, „Sindbad“, „Sunestra“ oder „Magic Life Imperial“ – so lauten die Namen der Überbleibsel nie fertiggestellter Hotelanlagen auf der ägyptischen Halbinsel Sinai, die vom Künstlerduo Sabine Haubitz und Stefanie Zoche – Haubitz+Zoche – zwischen 2002 und 2005 fotografiert wurden. Die Fotos sind noch bis 12.05.2008 bei freiem Eintritt im Architekturzentrum Wien zu sehen sind.

Fata Morgana
Ziel dieser Fotoserie der unvollendeten Betonskelette ist, die Austauschbarkeit von Reisezielen in drastischer Deutlichkeit zu zeigen. Die Ursachen für die Baustopps waren vielfältig – von Finanzkrisen bis zu Terrordrohungen.

www.azw.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten