Video zum Thema Vincent Bueno – Alive
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Mitvoten

'Alive': Das ist Vincent Buenos ESC-Song - stimmen Sie jetzt ab!

Österreich geht heuer mit einem eingängigen Retro-Funksong ins Tournament des 65. Eurovision Song Contest in Rotterdam: Unter dem Titel "Alive" versucht Vincent Bueno mit einer Up-Tempo-Nummer Europas Sangeskrone zu erobern. Vorgestellt wurde das Lied erstmals am Mittwoch, bevor die offizielle Weltpremiere am Donnerstag um 7.40 Uhr im "Ö3 Wecker" stattfand.
 
 

Bueno: So entstand der Song

Entstanden ist die mit R'n'B-Elementen durchsetzte, ohrwurmträchtige Nummer in der Tradition eines Bruno Mars bereits im Sommer, bevor Autor Vincent Bueno sie nun mit einem jungen Team finalisiert hat. "Es war mir sehr wichtig, diesen Song mit jungen Künstlern zu erarbeiten, die es drauf haben", umriss Bueno das Konzept. Allzu viel wolle er über die Performance in Rotterdam noch nicht verraten. An mangelndem Bewegungstalent wird ein österreichischer ESC-Sieg 2020 jedenfalls nicht scheitern, hat Bueno doch das Konservatorium der Stadt Wien absolviert und dort eine Musicalausbildung abgeschlossen. "Es wird ein bisschen gedanct", verriet der 34-Jährige zumindest. Momentan finde noch die Endauswahl für die fünf Performer statt, die mit ihm den ESC rocken sollen.
 

Wie gefällt euch der Song? Jetzt abstimmen!

Dieses Voting ist abgelaufen oder noch nicht online.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum