So kalt wird die Silvester-Nacht

Aktuelle Prognose

So kalt wird die Silvester-Nacht

Die gute Nachricht: Der Blick in den Silvesterhimmel ist großartig, Wolken sollten die Ausnahme bleiben, Nebel ist keiner in Sicht. Die schlechte Nachricht: Damit wird es eiskalt! Bis zu minus 16 Grad werden in der Silvesternacht erreicht: Warm anziehen und nicht zu lange im Freien bleiben, denn schon tagsüber frieren wir. In Tirol, Salzburg und Oberösterreich halten sich einige dichte Wolken und es schneit weiterhin immer wieder. In Vorarlberg klingt der Schneefall weitgehend ab. Weiter im Osten und im Süden bleibt es weitgehend trocken und es lockert mehr und mehr auf.

silvesterkarte.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für das Silvester-Wetter in Ihrem Ort)

Der Wind weht nur noch schwach. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen minus 18 und minus 6 Grad, tagsüber werden nicht mehr als minus 7 bis minus 2 Grad erreicht. Auch in der Sylvesternacht gibt es wieder strengen Frost.

So wird das Wetter in Ihrem Bundesland:

Wien:
Die meiste Zeit überwiegt der freundliche und oft sonnige Wettercharakter. Der Wind weht nur schwach. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh um minus 8 Grad, tagsüber werden rund minus 2 Grad erreicht.

Niederösterreich:
Verbreitet scheint die Sonne und es bleibt trocken, nur an der Grenze zu Oberösterreich zeigen sich auch dichtere Wolken und es muss mit dem einen oder anderen Schneeschauer gerechnet werden. Der Wind weht nur schwach. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen minus 15 und minus 7 Grad, tagsüber werden minus 6 bis minus 2 Grad erreicht.

Burgenland:
Verbreitet scheint die Sonne und es zeigt sich kaum eine Wolke. Der Wind weht schwach. Die Temperaturen bewegen sich in der Früh zwischen minus 12 und minus 7 Grad, tagsüber werden minus 4 bis minus 2 Grad erreicht.

Oberösterreich:
Am Mittwoch ist der Himmel meist stark bewölkt, am Vormittag schneit es vor allem im Innviertel und im Salzkammergut häufig. Am Nachmittag und Abend klingt der Schneefall allmählich ab, nach Osten lockern die Wolken etwas auf. Die Frühtemperaturen liegen zwischen -14 und -6 Grad, die Höchstwerte erreichen -7 bis -1 Grad.

Salzburg:
Am Mittwoch ist der Himmel meist stark bewölkt, vor allem am Vormittag schneit es häufig. Am Nachmittag und Abend klingt der Schneefall allmählich ab, es lockert aber nur zögerlich auf. Die Frühtemperaturen liegen zwischen -15 und -6 Grad, die Höchstwerte erreichen -8 bis -2 Grad.

Steiermark:
Der Mittwoch bringt in der Osthälfte der Steiermark recht sonniges aber kaltes Winterwetter. Im Nordwesten überwiegen im Bereich einer Luftmassengrenze voraussichtlich aber die Wolken, speziell im Ausseer Land und im Ennstal schneit es dabei immer wieder. Frühtemperaturen zwischen -17 und -9 Grad, Tageshöchsttemperaturen -6 bis -2 Grad. In der Silvesternacht sollten auch die Schauer im Norden abklingen, das neue Jahr beginnt somit niederschlagsfrei aber kalt.

Kärnten:
Am Mittwoch, Silvester, gibt es vom oberen Mölltal bis zu den nördlichen Gurktaler Alpen noch einzelne unergiebige Schneeschauer. Weiter im Süden lockern die Wolken langsam auf und es scheint zwischendurch etwas die Sonne. Es bleibt sehr kalt. Frühtemperaturen -15 bis -8 Grad, Höchstwerte -7 bis -2 Grad.

Tirol:
Der Silvestertag beginnt mit reichlich Restbewölkung und mit ein paar schwachen Schneeschauern. Im Nordtiroler Unterland kann es bis über Mittag noch mäßig schneien. Von Westen her klart der Himmel am Nachmittag mehr und mehr auf, im Gebirge schwächt sich der strenge Frost langsam ab. Die Silvesternacht verläuft klar und kalt. Tiefstwerte: -8 bis -3 Grad. Höchstwerte: -3 bis 0 Grad.

Vorarlberg:
Der Silvestertag beginnt mit reichlich Restbewölkung und ein paar Schneeflocken bis in den Vormittag hinein. Nachmittag klart der Himmel mehr und mehr auf, im Gebirge schwächt sich der strenge Frost langsam ab. Die Silvesternacht verläuft klar und kalt. Tiefstwerte: -8 bis -5 Grad. Höchstwerte: -1 bis 1 Grad.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten