Frauen zu lange angeschaut: Schlägerei

Drei Männer verletzt

Frauen zu lange angeschaut: Schlägerei

Die drei Männer erlitten Verletzungen unbestimmten Grades.

Am Samstag gegen 13.40 Uhr, saßen ein 35-jähriger Mann aus Villach, seine 31-jährige Freundin und deren 24-jährige Freundin im Gastgarten vor einem Schnellrestaurant in Villach. Ein 25- und ein 21-jähriger Mann aus Villach gingen an ihnen vorbei und musterten die beiden Frauen.

Der 35-Jährige stieß die beiden Männer weg und es kam zum Raufhandel zwischen den drei Männern, wie die Polizei in einer Aussendung schreibt.

Die drei Männer erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. Der 35-Jährige wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht, die beiden anderen Männer begaben sich selbstständig ins Krankenhaus.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten