Casino Velden

Niederösterreicherin gewann 230.000 Euro

Teenie (18) knackt mit einem Euro Velden-Jackpot

Niederösterreicherin kommt im Casino Velden mit einem Euro zum ganz großen Gewinn.

Kärnten. An diesen Urlaub in der Wörthersee-Region wird sich eine vierköpfige Familie aus Niederösterreich noch lange erinnern. Bei einem Abstecher ins Casino Velden versuchte sich in der Nacht auf Mittwoch die Tochter an einem der Fort-Knox-Automaten. Die 18-Jährige investierte von den Eintrittsjetons am Fort Knox Automaten lediglich 1 Euro. Der sollte aber reichen.

Ein Freispiel später, und kurz darauf signalisierten die Sirenen im Spielsaal und das Display am Automaten: Der Fort Knox Jackpot – und damit exakt 228.554,80 Euro – wurde soeben gewonnen. Um dieses emotionale Ereignis zu feiern, spendierte das Saal-Team Getränke an der Casino Bar. Urlaub, wie er sein soll.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten