Enns: ''Offizier'' ging mit Messer auf Polizisten los | Festnahme

Festnahme

Enns: ''Offizier'' ging mit Messer auf Polizisten los

Ein Betrunkener (43) attackierte eine 46-Jährige und gab sich als Offizier aus.

 

Der Deutsche geriet am Freitag mit einer Bekannten in einer Wohnung in Enns in Streit. Dabei kam es auch zu Handgreiflichkeiten zwischen den beiden.

Er bedrohte die 46-Jährige mit einem Messer. Als die Cops eintrafen, erwartete sie der 43-Jährige bereits in Kampfstellung mit erhobenen Fäusten. Er sagte, dass er als Offizier Respekt verdiene und seine Verhaftung nicht möglich sei, da die Polizei keine Chance gegen ihn habe. Dann ging er auf die Uniformierten los. Wie sich herausstellte, war eine Verhaftung doch möglich. Für ihn klickten prompt die Handschellen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten