Stau-Chaos im Wiener Frühverkehr

chronik

Stau-Chaos im Wiener Frühverkehr

Artikel teilen

Auf der Südosttangente ereignete sich ein Unfall mit einem Lkw - kilometerlanger Stau.

Gegen 7 Uhr ereignete sich auf der Wiener Südosttangente (A23) Höhe Inzersdorf-Süd in Fahrtrichtung Kagran ein Unfall mit einem Lkw. Dem Fließverkehr stand nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der Stau, etwa 7 Kilometer, reichte auf die Süd Autobahn (A2) Höhe Wiener Neudorf zurück.
 
Wiens Autofahrer müssen mehr Fahrzeit im heutigen Frühverkehr einplanen. Der ÖAMTC rät,  großräumig auszuweichen.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo