Massenschlägerei bei Hobby-Kick: Kieferbruch

Wiener Gastteam wütet in Voitsberg

Massenschlägerei bei Hobby-Kick: Kieferbruch

Seit 20 Jahren organisiert der Voitsberger SP-Stadtrat Franz Sachernegg das Turnier der Sparvereine der Sparkassen in Voitsberg. Am Samstag eskalierte der Hobby-Kick: „Die Wiener Gastmannschaft von Top-Umzug hat brav die 100 Euro Teilnahmegebühr gezahlt. Wir merkten, dass sie alle aus Ex-Jugoslawien kamen, aber sie waren ex­trem freundlich.“

Bis es zum Spiel gegen den Internationalen Verein Kapfenberg, Ex-Yu-Stahlbauarbeiter, kam. Dort stand ein 36-jähriger Kosovare auf dem Feld. Mehr hat es offenbar nicht gebraucht.

Ein Foulspiel

Der Goalie der Wiener Klavierschlepper und Möbelpacker sprintet nach vorne, tritt den Kosovaren voll gegen den Kopf – Massenrauferei. Der Kosovare landet mit Kieferbruch in der Grazer Chirurgie. Die Wiener fahren blitzartig heim, die Polizei ermittelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten