Blaulicht polizeieinsatz

steiermark

Steirer drehte durch und verletzte mehrere Menschen

Artikel teilen

Polizei nahm betrunkenen Verdächtigen fest 

Ein 24 Jahre alter Steirer ist laut Polizei in der Nacht auf Sonntag in einem Lokal in Voitsberg durchgedreht und hat mehrere Menschen verletzt. Er wurde festgenommen. Als die Polizei kurz nach Mitternacht mit mehreren Streifen am Hauptplatz eintraf, lag ein 39-jähriger Einheimischer vor dem Lokal auf dem Boden, er war nicht ansprechbar, Sanitäter kümmerten sich bereits um ihn. Der 24-Jährige habe ihn mit einem Faustschlag niedergestreckt, so die Zeugen.

Den Verdächtigen fanden die Beamten bei einer Bushaltestelle sitzend, an den Händen hatte er Blut. Zeugen identifizierten ihn als den Angreifer. Zusätzlich zum 39-Jährigen habe der 24-Jährige sieben weitere Personen bei seinen Attacken verletzt und mehrere Gegenständige im Lokal beschädigt. Nach Abschluss der Erhebungen und Befragungen wurde er in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo