Alko-Lenker flüchtet nach Kollision

Vorarlberg

Alko-Lenker flüchtet nach Kollision

Ein 28-jähriger Alkolenker aus Bezau (Bregenzerwald) ist am Donnerstagabend nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw geflüchtet.

Der Mann war gegen 17.25 Uhr von Schwarzenberg (Bregenzerwald) in Richtung Dornbirn unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit dem entgegenkommenden Pkw einer 26-jährigen Frau aus Egg (Bregenzerwald) kollidierte. Der Mann setzte seine Fahrt ohne zu stoppen fort, so die Polizei.

Leicht verletzt
Wenig später konnte die Polizei den 28-Jährigen in Dornbirn anhalten, ein Alko-Test verlief positiv. Bei dem Unfall wurde die 26-Jährige leicht verletzt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten