25-Jähriger bedroht Autofahrer in Wien mit Pistole

Vorläufige Festnahme

25-Jähriger bedroht Autofahrer in Wien mit Pistole

Teilen

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen.

Wien. Zwei PKW-Insassen im Alter von 25 und 30 Jahren sprachen Polizisten an, dass sie kurz zuvor von einem anderen PKW-Fahrer am Sonntag um 1 Uhr nachts, auf dem Lerchenfelder Gürtel (16. Bezirk), mit einer Schusswaffe bedroht worden sein sollen. Der Bedrohung soll eine verbale Auseinandersetzung auf Grund gegenseitiger Fahrweisen vorausgegangen sein, wie die Polizei in einer Aussendung schreibt. Beamte des Stadtpolizeikommandos Ottakring hielten das Fahrzeug mit dem 25-jähri-gen Tatverdächtigen (Stbg.: Österreich) an. Im Fahrzeug stellten die Polizisten eine täuschend echtaussehende Schreckschusswaffe sowie einen Schlagring (verbotene Waffe) sicher.

25-Jähriger bedroht Autofahrer in Wien mit Pistole
© LPD Wien
× 25-Jähriger bedroht Autofahrer in Wien mit Pistole

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo