Crash

Wien

Auto schlitterte nach Crash in Gastgarten: 5 Verletzte

Artikel teilen

Ein 25-jähriger Autofahrer und ein Lokalgast (40) werden derzeit im Spital behandelt. 

Wien. Ein Lenker (31) fuhr am Donnerstag gegen 20.40 Uhr am Laubeplatz Richtung Rotenhofgasse und wollte die Kreuzung mit der Van-der-Nüll-Gasse in Favoriten geradeaus übersetzen. Ein 25-jähriger Autofahrer war in Richtung Quellenstraße unterwegs und wollte ebenfalls gerade über diese Kreuzung. Dort stießen die beiden Autos zusammen. Der Pkw des Älteren prallte gegen ein abgestelltes Fahrzeug und schlitterte in den Gastgarten eines Lokals.

Der Zaun des Schanigartens bremste den außer Kontrolle geratenen Wagen schließlich. Drei Lokalbesucher (40, 60, 62) wurden erfasst und verletzt, der Jüngste von ihnen erlitt Wirbelsäulenverletzungen. Auch die beiden Unfalllenker wurden verletzt. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo