Neunjähriger bei Fenstersturz in Wien-Favoriten verletzt

Mit Prellungen ins Krankenhaus gebracht

Neunjähriger bei Fenstersturz in Wien-Favoriten verletzt

Mit Prellungen ins Krankenhaus gebracht 

Wien. Ein Neunjähriger ist am Sonntag um 20.40 Uhr bei einem Sturz aus einem Fenster im dritten Stock eines Wohnhauses in Wien-Favoriten verletzt worden. Der Bub erlitt mehrere starke Prellungen, berichtete die Polizei. Die Wiener Berufsrettung versorgte ihn notfallmedizinisch, bevor das Kind mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus gebracht wurde.
 
Laut Polizei war der Zustand des Neunjährigen am Montag stabil, Lebensgefahr bestand keine. Der Bub hatte in einem Zimmer der Wohnung in der Gellertgasse gespielt, während sich die Eltern in einem anderen Raum aufgehalten hatten. Ob Fahrlässigkeit vorlag, wurde noch ermittelt.