Fake-Skandal um MediaMarkt

Technik-Gigant Opfer von Internet-Masche

Fake-Skandal um MediaMarkt

Teilen

Der Elektro-Riese MediaMarkt wird auf Facebook von diversen dubiosen Seiten verlinkt: Angeblich sollen Kaffeemaschinen zu extrem niedrigen Preisen verkauft werden...

Laut den Betrüger-Pages auf Facebook werden Kaffeevollautomaten in den Stores um nur1,95€(!) verkauft. Dass es sich dabei um Fake-Bilder der verschiedenen Seiten handelt, ist gar nicht so leicht ersichtlich. Der verwendete Text der Postings könnte da schon mehr Aufschluss geben: Einmal wird aus Rabatt "RABAT", das andere Mal lautet die Formulierung: "(...) bei der Sie eine der verbleibenden De'Longhi Magnififica S Kaffeemaschinen für nur erhalten können 1,95€". Unter den Betrüger-Posts finden sich zudem viele Kommentare von angeblichen Käufern, die in gebrochenen Deutsch mitteilen, wie glücklich sie über die billigen Maschinen sind.

Klarstellung von MediaMarkt

Der größte Technikkonzern Europas lässt so etwas natürlich nicht unkommentiert stehen und klärt in einem Facebook-Posting den Betrug auf:

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo