schueler

In der Klasse

Lehrer starb vor den Augen der Schüler

Der 55-Jährige erlitt in der Schulklasse im Südburgenland einen Herzinfarkt.

Ein Lehrer in Oberwart hat am Freitagvormittag vor den Augen seiner Schüler einen Herzinfarkt erlitten. Für den 55-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb in der Schulklasse.

Die Schüler der 2. Klasse Handelsakademie sollten gegen Mittag eine Schularbeit schreiben, als sich der Mann plötzlich an die Brust griff und zusammenbrach. Die Jugendlichen verständigten sofort Lehrer in benachbarten Klassen. Trotz der Erste Hilfe-Maßnahmen der Pädagogen und des raschen Eintreffens des Notarztes verstarb der Oberwarter Lehrer.

Die Schüler werden psychologisch betreut.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten