US-Wahl: Trump und Biden matchen sich um Florida

Mega-Duell: Wer gewinnt?

US-Wahl: Trump und Biden matchen sich um Florida

Der Kampf um Florida zwischen Donald Trump und Joe Biden wird zum Mega-Duell.

Präsident Donald Trump und sein demokratischer Herausforderer Joe Biden lieferten sich Donnerstag ein Duell in der gleichen Stadt. In Tampa gab sich Trump optimistisch: „Wir werden Florida gewinnen“, rief er in eine trotz der jüngsten Corona-Welle dicht gedrängten Masse aus 6.000 Anhängern. Trumps Rhetorik wirkt fast schon verzweifelt, er liegt in Umfragen hinten: Er wolle die USA vor den „Plünderern, Sozialisten und Flaggen-Verbrennern“ bewahren. Biden sah ebenfalls den Sieg vor Augen, zuletzt ging er in Umfragen im „Sunshine State“ in Führung: „Wenn wir uns Florida holen, ist die Wahl gewonnen“, rief er Anhängern zu, die im „Social Distance“-Abstand in Autos saßen.

Coronawelle

Biden fokussiert bei seinen Reden auf Corona und verschärft die Kritik am „Versager Trump“. Gerade verzeichnete die USA mit 91.000 ­Infektionen die höchste ­Tagesrate jemals.

Entscheidung in Swing States

US-Wahlen werden wegen des Wahlmänner-Systems in den Schaukelstaaten gewonnen, wo das Pendel je nach politischer Lage hin und her schwingen kann. Biden führt in den meisten Swing-States. (bah)

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten