Breivik-Richter wegen Facebook gefeuert

Norwegen

Breivik-Richter wegen Facebook gefeuert

Mit dem Facebook-Profil des Schöffen habe jemand einen Zeitungsartikel mit den Worten kommentiert "Die Todesstrafe ist die einzig gerechte indiesem Fall!" Nun hat sich bestätigt, dass er den Kommentar selbst geschrieben hat

.

OE24 Logo