Costa Concordia Kapitän beschuldigt Steuermann

Italien

Costa Concordia Kapitän beschuldigt Steuermann

Im Prozess um die „Costa Concordia“ hat der angeklagte Kapitän Francesco Schettino am Montag die Schuld an dem Unglück mit 32 Toten auf den Steuermann geschoben. Dieser soll das angeordnete Ausweichmanöver vor der italienischen Insel Giglio zu spät ausgeführt haben, behauptet Schettino nun.

.