Formel-1-Chef Ecclestone vor Gericht

Landesgericht Bayern

Formel-1-Chef Ecclestone vor Gericht

Der Prozess gegen den Formel-1-Chef hat begonnen. Laut Anklage soll Bernie Ecclestone den früheren BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky mit 44 Millionen Dollar bestochen haben, um Formel-1-Anteile dem gewünschten Käufer zuzuspielen

.