Griechen streiken gegen Massenentlassungen

Generalprotest

Griechen streiken gegen Massenentlassungen

Aus Protest gegen geplante Massenentlassungen haben in Griechenland zahlreiche Mitarbeiter im öffentlichen Dienst einen auf zwei Tage angesetzten Streik begonnen. Lehrer, Polizisten und Krankenhausmitarbeiter zogen auf die Straßen, um gegen umfangreiche Entlassungen zu demonstrieren, die zur Sanierung der Staatsfinanzen beitragen sollen.

.