Schwere Unwetter in Kärnten

Hagelschäden

Schwere Unwetter in Kärnten

Am Montagnachmittag sind in Bad Kleinkirchheim und Kirchbach in Kärnten bei heftigen lokalen Gewittern mehrere Keller überflutet und einige Bäche verlegt worden. Laut Polizei kam es durch Hagelschlag auch zu Schäden in der Land- und Forstwirtschaft. Auch Telefon- und Stromleitungen wurden beschädigt. Mehrere Feuerwehren waren stundenlang mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

.