Ägypten

Sinai: 30 Extremisten bei Luftangriff getötet

Bei Hubschrauber-Angriffen wurden nach Militärangaben mindestens 30 Menschen getötet, die Ägypten als Hintermänner eines Anschlags auf Grenzpolizisten verdächtigt. Bei der Aktion seien auch drei gepanzerte Fahrzeuge der Milizionäre zerstört worden.

.