Theresianum-Schülerin springt aus dem Fenster

Wien-Wieden

Theresianum-Schülerin springt aus dem Fenster

Dramatische Ereignisse in einer Schule in Wien Wieden. Im Theresianum springt am frühen Vormittag eine 16jährige Schülerin aus dem Fenster des dritten Stockes. Das Mädchen wird mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Meidling geflogen. Laut Auskunft des Direktors gab es keinerlei Anzeichen für diese Verzweiflungstat.

.