Wegen überladung mehr als 30 Menschen Tot

Schulbus-Unglück

Wegen überladung mehr als 30 Menschen Tot

Bei einem Schulbus-Unglück sind in Pakistan mehr als 30 Menschen ums Leben gekommen, die meisten davon Schulkinder. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei überschlug sich der überladene Bus am Montag in einer Autobahnkurve, weil die Bremsen versagten. Die Kinder einer Privatschule waren auf dem Rückweg von einem Tagesausflug in den Bergen.

.