Suizid-Gefahr! 24 Stunden Überwachung für Kahn

Strauss-Kahn Prozess

Suizid-Gefahr! 24 Stunden Überwachung für Kahn

Der wegen des Vorwurfs der versuchten Vergewaltigung inhaftierte Chef des Internationalen Währungsfonds, Dominique Strauss-Kahn, ist einem Medienbericht zufolge unter besondere Überwachung zur Verhinderung eines Selbstmords gestellt worden.

.