Karussell

Kind aus Ringelspiel gefallen

2-Jähriger stürzt aus Wiesn-Karussell: Beine gebrochen

Im Krankenhaus sei ein Bruch beider Unterschenkel diagnostiziert worden. 

München. Beim Sturz aus einem Fahrgeschäft hat sich ein zweijähriger Bub auf dem Oktoberfest beide Beine gebrochen. Das Kind sei am Sonntag aus ungeklärter Ursache gestürzt und unter ein Fahrzeug des Karussells geraten, teilte die Polizei in München am Montag mit.

Im Krankenhaus sei dann ein Bruch beider Unterschenkel diagnostiziert worden. Nach ambulanter Behandlung konnte der Bub das Krankenhaus verlassen. Das Ringelspiel wurde von Sachverständigen geprüft.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten