91-Jähriger rast mit 160 km/h durch Baustelle

Mit seinem Porsche

91-Jähriger rast mit 160 km/h durch Baustelle

Dabei hat der Porsche-Lenker sogar einen Streifenwagen überholt.

Weder Streifenwagen noch Tempolimits haben einen rasenden Pensionisten auf der Autobahn in Oberfranken beeindrucken können. Der 91-Jährige hatte in seinem Porsche am Dienstag mit stark überhöhter Geschwindigkeit einen Streifenwagen überholt. Mit 160 km/h fuhr er durch eine Baustelle. Die Polizei nahm die Verfolgung auf und hielt den Mann an. Der Schweizer zahlte eine Strafe von 320 Euro.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten