Dieser Hund trauert seit Monaten um tote Besitzerin

An der Unfallstelle

Dieser Hund trauert seit Monaten um tote Besitzerin

Die Aufnahmen des heulenden Hundes rühren zu Tränen.  

Dieses Video rührt das Netz derzeit zu Tränen. Ein junger Hund geht Tag für Tag an die Unfallstelle, wo seine Besitzerin bei einem Autounfall tödlich verunglückte. Dort angekommen nimmt er Platz und beginnt zu heulen. Das macht er seit Monaten. 

Der genaue Todeszeitpunkt ist unbekannt. Doch der Hund soll seit August an die Unglücksstelle am Straßenrand in der mongolischen Stadt Hohhot zurückkehren. Pendler, die hier täglich entlang fahren, kennen den Hund bereits. Manche von ihnen werfen ihm Futter zu. 

Das Video wurde bereits über eine Million Mal abgerufen und bewegt die Menschen weltweit. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten