welt

Finnische Regierungschefin nach Koks-Party unter Beschuss

Artikel teilen

Sanna Marin  gilt als coolste Regierungschefin der Welt, ein neues Party-Video setzt die 36-Jährige nun aber massiv unter Druck.

Sanna Marin ist keine gewöhnliche Politikerin. Die 36-Jährige ist nicht nur die jüngste Regierungschefin Europas, die finnische Premierministerin teilt auf Social Media auch gerne Fotos von Festivals oder Partys. Neue Clips bringen die Sozialdemokratin nun aber massiv unter Druck.

 

  

 

In dem auf Twitter veröffentlichtem Video sieht man Marin beim wilden Feiern und Tanzen. Die Regierungschefin ist dabei sichtlich alkoholisiert, rappt finnische Songs und tanzt durch ein Zimmer. Im Hintergrund hört man einige Personen lautstark nach Kokain zu verlangen, auf einer Theke sollen sogar Lines zu sehen sein.

 

  

 

Marin bestätigt die Echtheit des Videos, weist aber sämtliche Drogenvorwürfe zurück. Die Opposition lässt aber nicht locker und fordert von der Premierministerin einen Drogentest.

 

 

 

Der Druck auf die Regierungschefin wächst unterdessen. Viele User empören sich im Netz über das Video - ihrer Meinung nach, sei das Verhalten der Politikerin gerade in Krisenzeiten absolut unpassend.
  

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo