Island warnt vor Vulkanausbruch

welt

Island warnt vor Vulkanausbruch

Artikel teilen

Bardabunga wird aktiver - 2010 hatte ein Ausbruch Europas Flugverkehr lahmgelegt.

Meteorologen in Island warnen vor verstärkter Aktivität des Vulkans Bardabunga. Wie das Wetterbüro am Montag mitteilte, wurde die Warnstufe für den Vulkan auf die zweithöchste Stufe "Orange" hinaufgesetzt. Derzeit gebe es zwar keine Anzeichen einer Eruption, doch könne diese aufgrund der Aktivität nicht ausgeschlossen werden.

Seit Samstag wurden mehrere Erdbeben am Bardabunga gemessen, es gebe Anzeichen von Magma-Bewegungen. Bei einer Eruption könnte Asche in die Atmosphäre geschleudert werden und den Flugverkehr behindern.

2010 hatte ein Ausbruch des isländischen Gletschervulkans Eyjafjallajökull den Flugverkehr in weiten Teilen Europas mehrere Tage lang lahmgelegt.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo