Klima: Macron unterstützt VdB

2 Präsidenten, ein Ziel

Klima: Macron unterstützt VdB

Die Klima-Initiative von Van der Bellen läuft. Jetzt ist auch Emmanuel Macron dabei.

Wien. Der französische Kollege ist bisher der prominenteste Mitstreiter von Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Wie berichtet, will VdB vor der UN-Klimakonferenz in Kattowitz, Polen, im Dezember möglichst viele Präsidenten auf seine Seite bringen, um den Druck auf die Klima-Verhandler zu erhöhen. 17 – darunter den Deutschen Frank-Walter Steinmeier und der Italiener Sergio Mattarella – hatte VdB schon im Boot. Und gestern eben kam das „Go“ aus Paris – auch Macron wird die Aktion des Österreichers unterstützen.

VdB zu ÖSTERREICH: „Ich freue mich außerordentlich. Damit sind nun alle großen EU-Länder wie Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien dabei.“

Und Macron sagt: „Der Klimawandel braucht eine kollektive Antwort. Disziplin und Ambition sind wichtig – wir gehen durch schwierige Zeiten.“ Eine neue Klimapolitik sei „unsere wirtschaftliche und politische Priorität. Lasst uns beginnen!“

(gü)

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten