Mann ertrinkt vor den Augen seiner Kinder

Badedrama

Mann ertrinkt vor den Augen seiner Kinder

Vor den Augen seiner beiden Söhne (9) ist ein Familienvater im See ertrunken.

Wie die bayrische Polizei am Sonntag mitteilte, hat sich bereits am Samstag im Staffelsee südlich von München ein tragischer Badeunfall ereignet. Ein 48-jähriger Mann wollte zusammen mit seiner Frau zu einer nur wenige Hundert Meter entfernten Insel schwimmen. Begleitet wurde er dabei von seinen 9 Jahre alten Zwillingssöhnen, die ihn mit einem Stehpaddelbrett begleiteten.

Auf dem Rückweg hatte der Vater plötzlich Probleme und wurde ohnmächtig. Die Ehefrau konnte ihren Mann zwar bis zum Eintreffen der Wasserwacht über Wasser halten, der 48-Jährige schluckte lauf Polizei aber so viel Wasser, dass er ertrank. Trotz aller Bemühungen starb der Familienvater kurze Zeit später im Krankenhaus.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten