Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Kampf um Unabhängigkeit

Showdown: Sagt sich Katalonien heute los?

Heute entscheidet sich Schicksal Kataloniens: Regierungschef will Unabhängigkeit erklären.

Heute gilt es: Trotz großer Widerstände will Kataloniens Regierungschef Carles Puigdemont an der Unabhängigkeit seiner Region von Spanien festhalten. „Die Unabhängigkeitserklärung ist im Referendumsgesetz vorgesehen. Wir werden das Gesetz befolgen“, sagte Puigdemont. Er will heute eine Erklärung abgeben.

Demo für Spanien

„Ich bin überzeugt, dass die Mehrheit der Katalanen für die Unabhängigkeit ist“, sagte Kataloniens Vertreter in Österreich, Adam Casals, zu ÖSTERREICH. Doch am Sonntag demonstrierten Hunderttausende in Barcelona für den Verbleib in Spanien. Zwar stimmten beim von ­Polizeigewalt überschatteten Referendum 90 Prozent mit Ja für die Unabhängigkeit. Jedoch gingen nur 43 Prozent der Wahlberechtigten an die Urnen. Casals glaubt, dass nicht nur Katalanen am Sonntag auf die Straßen gegangen sind. „Viele Menschen aus anderen Regionen sind nach Barcelona gereist und haben mitdemonstriert“, so Casals.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten