US-Milliardär Bloomberg will ins Weiße Haus

Offizielle Präsidentschaftskandidatur

US-Milliardär Bloomberg will ins Weiße Haus

Der Ex-Bürgermeister von New York Michael Bloomberg steigt jetzt auch in das Rennen der Demokraten um eine Präsidentschaftskandidatur ein.

Der Milliardär und frühere New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg will US-Präsident Donald Trump (Republikaner) bei der Wahl 2020 herausfordern. Der Demokrat kündigte am Sonntag an, offiziell ins Präsidentschaftsrennen seiner Partei einzusteigen. Bereits seit Tagen wurde eine solche Botschaft des schwerreichen 77-Jährigen erwartet.

"Ich bewerbe mich als Präsident, um Donald Trump zu besiegen und Amerika wieder aufzubauen", teilte Bloomberg mit. "Wir können uns vier weitere Jahre des rücksichtslosen und unethischen Handelns von Präsident Trump nicht leisten."
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten