Vogelgrippe in Holland ausgebrochen

9.000 Tiere getötet

Vogelgrippe in Holland ausgebrochen

Alle Höfe im Umkreis von 3 Kilometern wurden gesperrt.

Auf einem Geflügelhof in den Niederlanden ist die Vogelgrippe entdeckt worden. Deshalb müssten in dem Biobetrieb in Kootwijkerbroek nahezu 9.000 Tiere getötet werden, teilte die Regierung am Donnerstag mit. Am Freitag werde feststehen, ob die Tierseuche hoch ansteckend sei. 60 weitere Höfe in einem Umkreis von drei Kilometern um den befallenen Betrieb wurden gesperrt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten