ManUnited nach 3:0-Sieg gegen Fulham wieder voran

 

ManUnited nach 3:0-Sieg gegen Fulham wieder voran

Für den Schlusspunkt sorgte Dimitar Berbatow (89.). Nach Verlustpunkten liegt allerdings Verfolger Chelsea (64) voran, der noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat. Auch Arsenal hat als Dritter 64 Punkte auf dem Konto. "Das aufregendste Titelrennen seit Jahren", jubelte das Boulevardblatt "News of the World" über den engen Dreikampf acht Spieltage vor Saisonende.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen