Meinungen zu Mattersburg - Kapfenberg

Werner Gregoritsch (Trainer Kapfenberg): "Wir hätten das Spiel in der ersten Halbzeit entscheiden müssen. Ich kann meinen Spielern nichts vorwerfen, jeder hat heute gewollt. Ein wenig ärgert mich, dass drei meiner Spieler innerhalb von fünf Minuten Gelb gesehen haben und alle im nächsten Spiel gesperrt sind. Faktum ist, dass wir aus einem guten Spiel mit vielen Chancen nichts gemacht haben."

Andreas Rauscher (Abwehrspieler Kapfenberg): "In der ersten Halbzeit haben wir viel zu viele Chancen vergeben, da hätten wir den Sack zumachen müssen. Beim zweiten Tor sind wir viel zu hoch gestanden, das darf auswärts nicht passieren."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen