Fast geschenkte iPods für Mac-Käufer

Apple-Aktion

Fast geschenkte iPods für Mac-Käufer

Apple startet in Österreich seine diesjährige "Back-to-School"-Aktion. Die Vorteilsaktion läuft vom 26. Mai bis zum 7. September und gilt für alle heimischen Studierenden (Fachhochschulen und Universitäten), Lehrer, Dozenten und Pädagogen.

Betrag hängt vom iPod ab
Wenn sich Personen aus dieser Gruppe im Apple Online-Store einen neuen Mac-Computer (iMac, MacPro oder ein MacBook) - Mac Mini sind von der Aktion ausgeschlossen - und einen Apple MP3-Player (iPod) kaufen, erhalten sie von Apple bis zu 160 Euro des Gesamtpreises rückerstattet. Konkret zahlt Apple für einen iPod shuffle 4 GByte 65 Euro, für einen iPod Nano mit 8 GByte 120 Euro, für einen Nano mit 16 GByte 145 Euro und für den iPod Classic 160 GByte oder alle iPod touch 160 Euro zurück. Den iPod touch gibt es ab 189 Euro. Rechnet man die 160 Euro weg, bekommen die Nutzer des Angebots den Multimedia-Player um 29 Euro.

Einfache Handhabung
Die Abwicklung funktioniert sehr einfach. Nach dem Kauf über den Online-Shop schickt man die Gesamtrechnung (Mac und iPod) inklusive einem speziellen Aktions-Formular direkt an Apple zurück. Kurze Zeit später wird dann der entsprechende Betrag (je nach iPod) auf das Konto des Käufers überwiesen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen