Computer-Messe CeBIT startet am 3. März

CeBIT 2009

Computer-Messe CeBIT startet am 3. März

Vom 3. bis 8. März 2009 trifft sich die digitale Welt in Hannover auf der bedeutendsten Messe für Informations- und Telekommunikationstechnik. Die Angebotspalette reicht von der Unternehmens-Software über Navigationsgeräte bis hin zu wissenschaftlichen Zukunftsszenarien. Dabei orientieren sich zahlreiche Produkte und Dienstleistungen an den beiden Top-Themen, die im Jahr 2009 das Gesicht der CeBIT und damit der gesamten Branche prägen: Webciety und Green IT.

Die Schwerpunkte der CeBIT 2009 sind IT Infrastructure/Consumer Electronics, Business Processes, Communications, Telematics & Navigation, Automotive Solutions und Transport & Logistics, Internet & Mobile Solutions, Interactive Entertainment, Public Sector Parc, Public Infrastructure, TeleHealth/eHealth, future parc, CeBIT Security World, Banking & Finance sowie das Fachhandelszentrum Planet Reseller.

Arnold Schwarzenegger eröffnet die CeBIT
Der US-Bundesstaat Kalifornien ist im Jahr 2009 offizielles Partnerland der deutschen IT- und Telekommunikations-Branche und der CeBIT. Highlight des Partnerland-Programms ist der deutsch-kalifornische ITK-Gipfel am ersten Messetag. Schwerpunkte der Kalifornien-Präsentation auf der CeBIT 2009 sind webbasierte Technologien und Green IT. Gouverneur Arnold Schwarzenegger wird die CeBIT gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem Chairman of the Board von Intel, Craig Barrett, und BITKOM-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer eröffnen.

Webciety: Internet-Gesellschaft als Top-Thema
Unter dem Schlagwort Webciety macht die CeBIT die Internet-Gesellschaft zum Top-Thema für 2009. Denn ob Cloud Computing, Open Source, Blogs, Wikis, Web TV oder Social Networks - das Internet revolutioniert mit zunehmender Geschwindigkeit nahezu alle Geschäftsprozesse und ist aus keinem Bereich des globalen Zusammenlebens mehr wegzudenken. An zahlreichen Beispielen in allen Angebotsschwerpunkten und in der speziellen Webciety Area in Halle 6 zeigt die CeBIT, wie das Internet in alle Arbeits- und Lebensbereiche hineinreicht und welche neuen Lösungen die Netzwelt in Zukunft prägen.

CeBIT zeigt: Green IT wirkt
Ein weiteres Themen-Highlight ist Green IT. Im Jahr 2008 hat die CeBIT diesem Segment erstmals eine eigene internationale Plattform geschaffen. Zur CeBIT 2009 zeigt die "Green IT World" in einer eigenen Halle, wie sich dieser Markt intensiv weiterentwickelt hat und mit welchen Lösungen er auf die großen ökonomischen und ökologischen Herausforderungen eingeht. DIe Palette an gezeigten Produkten ist aber nicht nur für Unternehmen sondern auch für Konsumenten interessant - Computer- und Elektronikgeräte, die im Standby-Betrieb keinen Strom ziehen, sind schließlich auch für den Privathaushalt interessant.

Neues Telematik und Navigation
Neue Lösungen rund um das Thema Telematik und Navigation werden ebenfalls auf der CeBIT zu sehen sein. Vorgestellt werden unter anderem intelligente Verkehrsnetze die den Verkehrsfluss nicht nur Anzeigen (Stauwarnungen, etc) sondern auch gleich regeln. Ganz neue Dienste verspricht "Floating Car Data": zum Beispiel lokale Warnungen vor Baustellen, Unfällen oder Falschfahrern, aber auch Hinweise auf plötzlich auftretendes Glatteis - Informationen, die von Fahrzeug zu Fahrzeug direkt weitergegeben werden können um Unfälle und Staus zu erhindern. Erstmals werden auf der CeBIT Navigationssysteme gezeigt, die die besonderen Anforderungen des Lkw-Verkehrs berücksichtigen. Was im Bereich "Autonomes Fahren" mittlerweile technologisch möglich ist, zeigt die CeBIT 2009 mit energiesparenden Elektrofahrzeugen bei einer Outdoor-Demonstration mit schweren Lastwagen.

Neues in Sachen Netbooks und Digitalkameras mit GPS-Ortung
Die CeBIT 2009 zeigt die nächste Generation der Taschen-PCs - mit neuen Features und verbesserter Ausstattung. Mal schnell im Internet surfen, in der Hotel-Lounge eine Präsentation bearbeiten oder E-Mails im Restaurant abrufen - die neuen Netbooks machen's möglich. Spannend dürften auch neue Digicams sein, die mit einem GPS-Satellitennavigations-Chip und einem WLAN-Modul für den drahtlosen Internetzugang ausgestattet sind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen