Google: Neue Suche nach TV-Programmen

Spezieller Dienst

 

Google: Neue Suche nach TV-Programmen

Geht es nach dem Suchmaschinen-Weltmarktführer soll das lustlose Zappen durchs TV-Programm bald der Vergangenheit angehören.

Mehr als nur Fernsehprogramme
Laut einem Bericht des "Wall Street Journal" (WSJ) testet Google nämlich eine spezielle Suche fürs Fernsehen. Demnach können Nutzer per Tastatur nicht nur gezielt nach ihren Lieblingssendungen fahnden, sondern die Suche auch auf Videoportale im Web ausweiten und so letztlich ihr individuelles Programm zusammenstellen.

Mitarbeiter testen den Dienst bereits
Nach Angaben des "WSJ" nimmt derzeit ein ausgewählter Kreis von Google-Mitarbeitern den neuen Service unter die Lupe. Google arbeite dabei mit dem US-Satellitenfernsehanbieter Dish zusammen, hieß es am späten Montag (Ortszeit). Der Internet-Konzern verdient sein Geld mit maßgeschneiderter Werbung, die er um die Ergebnisse seiner Suchmaschine herum platziert.

Bei Google ist es eine lange Tradition, dass Mitarbeiter neue Dienste oder Produkte als erstes testen. So bekamen beispielsweise alle Angestellten noch vor Weihnachten das Google-Phone Nexus One, welches erst zwei Wochen später offiziell präsentiert wurde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen