Sonderthema:
Samsung präsentiert Hybrid-HD-Player

Multiformat-Gerät

© EPA

Samsung präsentiert Hybrid-HD-Player

Der Hybrid-Player von Samsung kann die Scheiben der beiden rivalisierenden Formate Blu-ray Disc und HD DVD abspielen. Das Multiformat-Gerät soll zum Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen.

Auch interaktive Inhalte
Das Abspielgerät BD-UP5000 ist nach Angaben von Samsung der erste Hybrid-Player, der auch auf die interaktiven Inhalte der Formate Blu-ray und HD DVD zugreifen kann. Als erster Hersteller hatte LG Electronics ein Kombi-Abspielgerät auf den Markt gebracht. Derzeit konkurrieren zwei Industrie-Lager um das Erbe der DVD.

"Momentan gibt es lediglich ein Fünftel der erhältlichen Titel sowohl auf Blu-ray als auch auf HD-DVD", sagte Samsung-Manager Mike Henkelmann. "Die Kunden sind verunsichert und warten lieber die Entwicklung ab, statt sich schon jetzt mit dem Kauf eines HD-Players auf ein Format festzulegen."

Samsung setzt auch auf Blu-ray
Parallel setzt Samsung allerdings auch auf das Blu-ray-Format. Für Einsteiger soll in Kürze der Player BD-P1400 im unteren Preissegment in den Handel kommen. Das Gerät soll auch alle herkömmlichen DVD-Formate lesen können. Außerdem zeigt Samsung in Berlin einen LCD-Fernseher

Großer Wertzuwachs
Einer aktuellen Studie der Firma Interbrand zufolge sei Samsung weiterhin die wertvollste Marke in der Unterhaltungselektronik und habe in diesem Jahr einen Wertzuwachs von vier Prozent gegenüber 2006 verbucht, hieß es.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen