So nutzen Österreicher ihren Tablet-PC

Aktuelle Studie

So nutzen Österreicher ihren Tablet-PC

Hat man sich ein derartiges "Spielzeug" geleistet, wird der Tablet-Computer auch intensiv benutzt. Laut einer von Marketagent.com im Auftrag von T-Mobile durchgeführten Umfrage, sind acht von zehn Usern täglich online - und das teilweise extensiv: Fast jeder 20. ist damit zehn Stunden und mehr im Internet unterwegs.

Surfen auf Platz 1
88 Prozent nutzen ihr Tablet vor allem zum Surfen, drei Viertel zum Schreiben von E-Mails und 74 Prozent zum Lesen von Online-News, Zeitungen, Magazinen und Büchern. Aber auch das betrachten von Bildern (67 Prozent) ist bei den Österreichern durchaus beliebt. Und immerhin knapp die Hälfte spielt mit seinem flachen Touch-Computer.

Apps sind pflicht
Fast 90 Prozent der Befragten haben Apps installiert - im Durchschnitt 34. Spiele, Nachrichten und Wetter belegen gleichauf Platz Eins, gefolgt von Unterhaltung sowie Navigation und Musik.

iPad dominiert
64 Prozent haben sich für ein iPad von Apple entschieden. Mit 18 Prozent kommt Samsung mit seinen Galaxy Tabs auf Platz 2, gefolgt mit je zwei Prozent Asus, Acer, LG und HTC.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten