TA wird  IT-Komplett-Dienstleister

Markteinstieg

© Telekom Austria AG/APA-OTS/Formanek

TA wird IT-Komplett-Dienstleister

Neben Telefonie und Internet will die Telekom Austria künftig auch komplette Büro-Arbeitsplätze inklusive Computer und Software anbieten. TA-Generaldirektor Hannes Ametsreiter hat das neue Angebot heute, Mittwoch, bei einer Pressekonferenz in Wien präsentiert. Die Kernidee: Kleine und mittlere Unternehmen können sich maßgeschneiderte Arbeitsplätze mit Festnetz, Mobiltelephon, Computer, Software und Internetanschluss von der Telekom mieten und dadurch mit monatlichen Fixpreisen kalkulieren.

Erwartungen
"Nach der erfolgreichen Einführung der BusinessKombi im Juni dieses Jahres machen wir jetzt den nächsten innovativen Schritt und bieten zusätzlich zur Access-Leistung auch Hardware, Software und Service auf höchstem Niveau", erklärte TA-Chef Ametsreiter laut Mitteilung.

Kosten
Die Berechnung des Preises erfolgt in Abhängigkeit der Anzahl der bestellten "BüroKomplett Paket" Komponenten, der ausgewählten Arbeitsplatzausstattung und der Anzahl der Unternehmensstandorte. Das günstigste Angebot kostet demnach 59 Euro im Monat, bei Abnahme von mindestens 24 Arbeitsplätzen und einer Mindestvertragsdauer von drei Jahren. Dazu kommen noch Verbindungs-und Aktivierungsentgelte und die Umsatzsteuer.

Service-Leistung steht im Vordergrund
Zum neuen Angebot gehört auch eine umfangreiche Kundenbetreuung. Service und Support beinhaltet die Erstinstallation und Implementierung inklusive Integration in die bestehende Infrastruktur, das Einbinden der Notebooks oder PCs in das Kunden-LAN sowie das Einrichten einer Domain. Ebenfalls enthalten sind die Konfiguration des Internet Explorers/Mail Clients und eine Einschulung in die Bedienung der Computer. Die Serviceline und Fernwartung stehen von 7.00 bis 20.30 Uhr (Mo.-Sa.) und an Sonn- und Feiertagen von 10.00 bis 20.00 Uhr zur Verfügung. Die Störungsbehebung soll via Fernzugriff und bei Hardwareproblemen vor Ort stattfinden. Auf Wunsch besteht zudem die Möglichkeit auch bestehende Geräte in die Serviceleistung des "BüroKomplett Paketes" zu integrieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen