Videoportale zu Fachthemen

Voll im Trend

 

Videoportale zu Fachthemen

Entspannung, Unterhaltung oder bloßer Zeitvertreib: Videos sind durch die Zunahme von Breitbandanschlüssen bei Internetnutzern inzwischen sehr beliebt. Nach Plattformen, die möglichst alle Bereiche abdecken - wie etwa Youtube, kommen nun auch hochspezialisierte Angebote auf den Markt. Von religiösen Hoppalas, Fallrückziehern bis zu galaktischen Schmankerln reicht dabei die Palette.

"ReligionTube"

  • Auf dem katholischen Portal www.kathtube.com/ können interessierte Internetsurfer beispielsweise eine Vesper im Stephansdom, Predigten, Chorgesänge oder auch eine abgeänderte Version von "Men in Black" mit einem Priester in der Hauptrolle abrufen.
  • Videos zum Thema "Frag den E-Rabbi", Hebräisch für Kinder oder Hanukkah-Lieder sind unter www.jewtube.com zu finden.
  • Eine virtuelle "Bibel 2.0", in der Textstellen mit zum Thema passenden Videos kombiniert werden können, steht auf www.godtube.com zur Verfügung.

Videos für Lehrer

  • Wie das Computerspiel Civilization III im Geschichts-Unterricht eingesetzt wird oder Videos von rappenden Mathematik-Professoren und Physik-Lehrern, die Grundlagen des Faches beim Golfspielen erklären, vermittelt www.teachertube.com . Hier präsentieren Lehrer ihre Unterrichtsmethoden und stellen Übungen, Lern-Tipps, Referate oder Literaturbesprechungen online.

Verschwörungen und Skurriles

  • Wer Verschwörungstheorien, Esoterisches und Skurriles mag, ist wahrscheinlich auf www.disclose.tv gut aufgehoben. Abrufbar sind etwa Videos von angeblichen UFO-Sichtungen, geheimen Regierungsprojekten und Geisterjägern.
  • Als "Video-Plattform mit eigenem TV-Sender" präsentiert sich www.uprom.tv . Hochgeladene Filme werden dabei von den Usern sowie einer Jury bewertet und - wenn für gut befunden - per Satellit ausgestrahlt. Die Palette der Clips reicht von selbstgedrehten Musik-Videos bis zu Reiseberichten.

Video-Anleitungen

  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen für den Alltag hält www.hausgemacht.tv für die User bereit. Diverse Videos sollen Hilfestellung beim Basteln von Tisch-Dekoration, Vanillekipferl machen oder Salsa-Tanzen geben.
  • Den Amateur- und Hobbyfußball rückt das Portal www.hartplatzhelden.de in den Mittelpunkt. Zahlreichen Gusto-Stückchen sind hier ebenso zu finden wie eher mittelmäßige Aktionen von Freizeitkickern.

Wissen und Technik

  • Wer sich für Wissenschaft und Forschung interessiert, sollte einen Blick auf die bewegten Bilder unter www.athenaweb.org werfen. Die bereits im Jahr 2005 gestartete Plattform bietet Videos von Nanotechnologie bis Raumfahrt und von Robotik bis Lebensmitteltechnologie an.
  • Was mit der Erde in ein paar Milliarden Jahren passieren wird oder wie es aussehen könnte, wenn Astronauten in ein paar Jahren auf den Mond zurückkehren, ist auf www.scivee.tv zu finden.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen