Werde

Spiel zur Serie

© ProSiebenSat.1 Group

Werde "Germany's next Topmodel"!

Der beinharte Kampf um eine Topmodel-Karriere ist nun auch für die zahlreichen Fans der TV-Serie "Germany's next Topmodel" geöffnet. Parallel zur Staffel von 2009 können sich Spieler auf dem PC, Nintendo oder Playstation den Traum einer Karriere verwirklichen, sofern sie als virtuelles Model die strenge Wertung der Jury in Styling, Beliebtheit, Ausstrahlung und diplomatischem Geschick bestehen.

Virtuelle Models
Das Spiel für PC und Konsolen wurde von dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group entwickelt. Virtuelle Models stehen vor der Herausforderung sich in fünf Entscheidungsshows gegen die Mitbewerberinnen durchzusetzen. Zwischen elf Schönheiten kann der Spieler eine Favoritin auswählen, mit der sie die Karriere beginnen möchte.

Jury entscheidet
Daraufhin gilt es den Model-Alltag in dem luxuriösen Model-Loft in verschiedenen Minispielen zu bewältigen. Dazu gehören sich schminken und stylen unter professioneller Anleitung, sowie die Wahl des passenden Outfits. Auch der Gang auf dem Catwalk und das Posieren beim Fotoshooting werden trainiert. Am Ende gilt es, die Juroren in Styling, Beliebtheit und Selbstbewusstsein zufriedenzustellen. Sie entscheiden, ob sich das Model für "Germany's next Topmodel" qualifizieren konnte. Auf Heidi Klum & Co. muss man bei dem Spiel aber leider verzichten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen